BR-KLASSIK

Inhalt

Ganze Oper anhören "Semiramide" beim Rossini Opera Festival Pesaro

Michele Mariotti | Bildquelle: Amati Bacciardi

"Semiramide" von Gioacchino Rossini führt uns vor Augen, wie jemand seine Mutter versehentlich tötet und so ganz unfreiwillig ebenfalls einen Vatermord rächt. Das Rossini Opera Festival Pesaro präsentiert eine Neuproduktion der "Semiramide" mit der bislang weitgehend unbekannten georgischen Sopranistin Salome Jicia in der Titelpartie. Es dirigiert Michele Mariotti. | Bildquelle: Amati Bacciardi

    AV-Player