BR-KLASSIK

Inhalt

Giorgio Federico Hendel Hörbiographie Georg Friedrich Händel: 2. Kapitel

Georg Friedrich Händel - Hörbiografie / Piazza di San Giovanni in Laterano, Rom | Bildquelle: © Stiftung Händel-Haus, Halle (Saale)

Händel reist nach Italien. Er lebt in Rom. Er schreibt für Kardinäle und Kastraten, sein Schaffen spiegelt die Pracht und Kultur der ewigen Stadt. Er lebt gut in den Palästen der Hocharistokratie, sein Genie blüht auf. Aber in Rom gibt es keine Oper. | Bildquelle: © Stiftung Händel-Haus, Halle (Saale)

    AV-Player