BR-KLASSIK

Inhalt

Stradivari-Aufnahmen in Cremona Eine Stadt muss schweigen

Der italienische Geigenbauer Antonio Stradivari arbeitet in seiner werkstatt in Cremona 1644 | Bildquelle: picture alliance/akg-images

Die Instrumente von Stradivari, Guarneri und Amati gelten als unübertroffen. Doch das Holz verändert sich - und damit auch der Klang. Eine Hamburger Firma ist nun dabei, die kostbaren Klänge zu konservieren - um sie danach ganz gezielt zu nutzen. | Bildquelle: picture alliance/akg-images

    AV-Player