BR-KLASSIK

Inhalt

Mozartfest Würzburg Concerto Copenhagen und Ragna Schirmer

Pianistin Ragna Schirmer | Bildquelle: © Robert Dämmig

Dass die Klassik nicht nur in Wien hochklassig war, zeigt der direkte Vergleich mit Mozart und Haydn. Ragna Schirmer widmete sich beim diesjährigen Mozartfest als Solistin zunächst Mozarts Klavierkonzert Nr. 12 A-Dur KV 414, einem der ersten Konzerte, mit denen der Komponist sich in Wien zu etablieren suchte; danach dem vierten Klavierkonzert G-Dur von Joseph Haydn. Den Schlusspunkt markiert Haydns Sinfonie Nr. 34. | Bildquelle: © Robert Dämmig

    AV-Player