BR-KLASSIK

Inhalt

"Musik der Welt" vom 20. Januar 2024 Sarajevos traumloser Schlaf - Die junge Musikszene des Balkan

Die Sängerin Esma Numanović | Bildquelle: © Tarik Bičo

Sängerin Esma Numanovic entscheidet, zu Hause in Sarajevo zu bleiben, obwohl ihre besten Freundinnen das Land verlassen haben. Sie schreibt Lieder, die nach ihrer Stadt klingen - verträumt und märchenhaft. Aber es gibt einen Preis, den sie für das Dableiben bezahlt. Ähnlich geht es auch Vanja Solakovic, Frontman der Band Cincila, der Performance-Kunst macht und gegen verkrustete Strukturen in der Musikszene ankämpft. Er will jungen Künstlerinnen und Künstlern Mut machen - auch wenn es alles andere als einfach ist und von offizieller Seite kaum Förderung gibt ... | Bildquelle: © Tarik Bičo

    AV-Player