BR-KLASSIK

Inhalt

Konzert des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks Daniel Harding und Jean-Yves Thibaudet

Daniel Harding | Bildquelle: © Julian Hargreaves

Daniel Harding steht am Pult des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunk und würdigt Berlioz zu seinem 150. Todestag mit der rein insturmentalen Version von "Roméo et Juliette". Solist des Abends ist Jean-Yves Thibaudet, der Ravels Klavierkonzert in G-Dur spielt. | Bildquelle: © Julian Hargreaves

    AV-Player