BR-KLASSIK

Inhalt

Premierenkritik Salome bei Münchner Opernfestspielen

Marlis Petersen (Salome), Ensemble der Bayerischen Staatsoper | Bildquelle: © Wilfried Hösl

Salomes Tanz ist ebenso berühmt wie gefürchtet. Die Schlüsselszene in der Oper von Richard Strauss stellt die Sängerinnen vor mindestens ebenso große Herausforderungen wie die Regisseure. Da lauern Orientklischees und verschämt erotische Gymnastikübungen. Bei Krzysztof Warlikowski an der Bayerischen Staatsoper in München wird ein Totentanz daraus. | Bildquelle: © Wilfried Hösl

    AV-Player