BR-KLASSIK

Inhalt

SWEET SPOT Radio mit Karim Said Von Byrd bis Schönberg

Der Pianist Karim Said | Bildquelle: Marco Borggreve

Schon seit fast 20 Jahren spielt Karim Said an der Seite von Daniel Barenboim als Solist im West-Eastern Divan Orchestra. Barenboim, der Karim seit seiner Jugend fördert, lud ihn auch 2017 nach Berlin ein, um mit ihm den brandneuen Pierre-Boulez-Konzertsaal zu eröffnen. In SWEET SPOT stellt Karim sein neues Album "Legacy" vor. | Bildquelle: Marco Borggreve

    AV-Player