BR-KLASSIK

Inhalt

Vorbericht "Idomeneo" bei den Salzburger Festspielen

Mozarts "Idomeneo" bei den Salzburger Festspielen | Bildquelle: Salzburger Festspiele / Ruth Walz

Regisseur Peter Sellars inszeniert Mozarts "Idomeneo", die erste Opern-Neuinszenierung der diesjährigen Salzburger Festspiele. Teodor Currentzis dirigiert das Freiburger Barockorchester. Was uns die Oper heute sagt und was das ganze mit der "Fridays for Future"-Bewegung zu tun hat, weiß Peter Arp. | Bildquelle: Salzburger Festspiele / Ruth Walz

    AV-Player