BR-KLASSIK

Inhalt

Die drei Finalisten des 10. Internationalen Violinwettbewerbs Leopold Mozart in Augsburg 2019: Kaoru Oe (Japan), Karisa Chiu (USA) und Joshua Brown (USA) | Bildquelle: Christian Menkel

Bildquelle: Christian Menkel

Samstag, 08.06.2019 19:00 Uhr

Augsburg, Kongress am Park

10. Internationaler Violinwettbewerb Leopold Mozart Konzert der Preisträger mit dem Münchner Rundfunkorchester

Zum Abschluss des 10. Violinwettbewerbs Leopold Mozart präsentieren sich die drei Preisträger – Kaoru Oe (Japan, 3. Preis), Karisa Chiu (USA, 2. Preis) und Joshua Brown (USA, 1. Preis) – noch einmal im Konzert. Begleitet werden sie vom Münchner Rundfunkorchester.

Vom 31. Mai bis zum 8. Juni 2019 findet der 10. Internationale Violinwettbewerb Leopold Mozart statt. Der Wettbewerb ehrt Leopold Mozart, der in Augsburg geboren wurde und dort im Geburtsjahr seines Sohnes Wolfgang Amadeus seine bedeutende Violinschule veröffentlicht hat. In Kooperation mit dem Medienlabor der Universität Augsburg wird der komplette Wettbewerb live im Videostream übertragen.

Mitwirkende

Die Stimmen und deren Besetzung
Joshua Brown, USA 1. Preis
Charisa Chiu, USA 2. Preis
Kaoru Oe, Japan 3. Preis
Münchner Rundfunkorchester
 
Dirigent Domonkos Héja

Mehr zum Konzert

Empfehlungen

    AV-Player