BR-KLASSIK

Inhalt

Bildquelle: © Austin Pacheco

Sonntag, 11.09.2022 16:00 Uhr

München, Herkulessaal der Residenz

71. ARD-Musikwettbewerb Klavier - Finale

Unerhörte virtuose Fähigkeiten, mitreißendes künstlerisches Ausdrucksvermögen und Nerven wie Drahtseile – das sind nur die Grundvoraussetzungen, um beim ARD-Musikwettbewerb in die letzte Runde zu kommen. Maximilian Maier und Klavierexperte Gerrit Glaner beobachten das Finale im Fach Klavier beim ARD-Musikwettbewerb 2022.

Drei K.O.-Runden führen ins Finale, doch die Konkurrenz ist hart. Denn viele junge Musikerinnen und Musiker weltweit träumen davon, beim ARD-Musikwettbewerb die Fachwelt und das Publikum auf sich aufmerksam machen zu können und die Chance auf einen fulminanten Karrierestart hier zu nutzen. Weltweit zählt der Internationale Musikwettbewerb der ARD in München zu den wichtigsten Wettbewerben für klassische Instrumente und Gesang. Die Jury setzt sich aus den renommiertesten Künstler*innen und Pädagogen zusammen. Allein wer sich im breiten Feld der Bewerber*innen um eine Teilnahme am Wettbewerb durchgesetzt hat und nach München eingeladen wurde, hat bereits ein außerordentliches Talent bewiesen.

Nun sind zwei Vorrunden und das Semifinale zu bestehen. Doch nur, wer neben fast übermenschlichen manuellen Fähigkeiten am Instrument und eisernen Nerven auf der Bühne ein künstlerisches Sendungsbewusstsein spüren lässt, wer das Publikum (und die Jury) emotional mitnimmt, kommt ins Finale der letzten drei!

Und dort erwartet die jungen Künstlerinnen und Künstler ein Auftritt, der sicher zu den Konzerthighlights in ihrer Vita zählen wird, denn begleitet werden sie von einem der renommiertesten Orchester der Welt, dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks. Wer im Fach Klavier im Jahr 2022 das Rennen macht, wer seine Chance auf eine internationale Karriere bekommt – das entscheidet sich an diesem Abend!

Moderator Maximilian Maier und Klavierexperte Gerrit Glaner beobachten, kommentieren und diskutieren das Wertungsspiel der Finalistinnen und Finalisten im Herkulessaal der Münchner Residenz.

Mehr zum Konzert

Empfehlungen

    AV-Player