BR-KLASSIK

Inhalt

Sonntag, 11.11.2018

21:05 bis 21:35 Uhr

ARD-alpha

zur Übersicht
Martin Grubinger vor der Carnegie Hall in New York. | Bildquelle: BR/Alexander Hellbrügge

Bildquelle: BR/Alexander Hellbrügge

BR-KLASSIK: KlickKlack

Das Musikmagazin

KlickKlack, das Musikmagazin für Klassik, Jazz und gute Popmusik, ist das einzige Format, in dem zwei Weltstars der Klassikszene - die Cellistin Sol Gabetta und der Percussionist Martin Grubinger - die Fernsehzuschauer hautnah miterleben lassen, wie professionelle Musiker arbeiten, proben und konzertieren. Die Bildsprache ist modern, die Kamera extrem subjektiv. Diesmal aus New York mit Martin Grubinger, Yuja Wang, Alicia Keys und Augustin Hadelich.

Mitwirkende

 
Moderation Martin Grubinger
Redaktion Alexander Hellbrügge
Martin Grubinger begrüßt die Zuschauer aus New York. Hier hatte er sein gefeiertes Debut in der Carnegie Hall. Gemeinsam mit Yuja Wang spielte er Werke von Bartók, Strawinsky und Schostakowitsch.
Seine Gäste: Die New Yorker Pop-Diva Alicia Keys, die Supervirtuosin am Klavier – Yuja Wang und der New Yorker Geiger Augustin Hadelich.

    AV-Player