BR-KLASSIK

Inhalt

Sonntag, 03.02.2019

10:45 bis 11:00 Uhr

BR Fernsehen

zur Übersicht

Bildquelle: BR/Peter Meisel

BR-KLASSIK: Mariss Jansons dirigiert Rossini

Ouvertüre zur "Guillaume Tell"

Opern- und Konzertmitschnitte, Musiker-Porträts, Musik der Gegenwart oder Jazzproduktionen: BR Fernsehen und ARD-alpha bieten Ihnen Woche für Woche Highlights - nicht nur - der klassischen Musik.

Mitwirkende

 
Dirigent Mariss Jansons
Redaktion Peter Fohrwikl
Ein melancholisches Cellosolo steht am Anfang von Gioachino Rossinis Ouvertüre zur Oper "Guillaume Tell". Danach: Sturm über dem Vierwaldstättersee, Kampf gegen die Elemente, Wilhelm Tell entkommt seinen Entführern. Schließlich eröffnen Bläserfanfaren den letzten Abschnitt: ein galoppierender Ohrwurm, bei dem das Orchester seiner Virtuosität und Spielfreude unter Beweis stellt.

    AV-Player