BR-KLASSIK

Inhalt

Sonntag, 26.05.2019

20:25 bis 22:15 Uhr

ARD-alpha

zur Übersicht
Klassik am Odeonsplatz, Münchens größtes Open-Air-Musikereignis steht in diesem Jahr im Zeichen der großen Opern-Komponisten Richard Wagner und Giuseppe Verdi, die beide in diesem Jahr ihren 200. Geburtstag feiern würden. Chor und Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter der Leitung von Yannick Nézet-Séguin sowie die Starsänger Rolando Villazón (Tenor) und Thomas Hampson (Bariton) laden zu einem opulenten Opern-Konzert ein. | Bildquelle: BR/Michael Heeg

Bildquelle: BR/Michael Heeg

Klassik am Odeonsplatz 2013

Open-Air-Konzert mit dem Chor und Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter der Leitung von Yannick Nezét-Séguin sowie Rolando Villazón, Tenor und Thomas Hampson, Bariton

Mitwirkende

 
Dirigent Yannick Nézet-Séguin
Redaktion Peter Fohrwikl
Klassik am Odeonsplatz, Münchens größtes Open-Air-Musikereignis stand im Jahr 2013 im Zeichen der beiden Opern-Giganten Richard Wagner und Giuseppe Verdi, deren 200. Geburtstag die Musikwelt 2013 feierte. Chor und Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks sowie die Gesangsstars Rolando Villazón (Tenor) und Thomas Hampson (Bariton) luden zu einem opulenten Opern-Konzert ein mit Chören, Arien und Ouvertüren aus den Meisterwerken der beiden Jubiläumskomponisten und Ravels berühmtem Orchesterwerk "La valse". Schauplatz war der Münchner Odeonsplatz, der im Sommer für sein stimmungsvolles südländisches Flair bekannt ist.

    AV-Player