BR-KLASSIK

Inhalt

Sonntag, 19.01.2020

09:55 bis 11:00 Uhr

BR Fernsehen

zur Übersicht
 Dirigent Christian Thielemann und die Wiener Philharmoniker am Dienstag, 1. Jänner 2019 | Bildquelle: picture-alliance/dpa

Bildquelle: picture-alliance/dpa

BR-KLASSIK: Wiener Philharmoniker - Mehr als Musik

Ein Weltorchester im Wandel

Für viele ist es das beste Orchester der Welt: die Wiener Philharmoniker. Als traditionsreiches Orchester stellen sich die Musiker im 21. Jahrhundert die Frage, inwiefern sie sich neu definieren müssen, um auch in Zukunft bestehen zu können. Der Dokumentarfilm des Produzentenduos Co Merz (Regisseurin) und Walter Schirnik (Executive Producer) zeigt ein Weltorchester im Wandel.

Mitwirkende

 
Redaktion Beate Sampson
Aus exklusiver Nahsicht zeigt das Produzentenduo Co Merz (Regisseurin) und Walter Schirnik (Executive Producer) das Innenleben der Wiener Philharmoniker. Im Fokus steht der Arbeitsalltag des Orchesters in Wien, wo die Musiker im Musikverein, der Staatsoper, beim weltberühmten Neujahrskonzert sowie in privatem Umfeld zu erleben sind.

Darüber hinaus wird das Orchester während seiner "Sommerresidenz" bei den Salzburger Festspielen und auf der einmonatigen Tournee durch Asien gezeigt.

Ergänzt wird der Film durch das Projekt "The Philharmonic Suit", der neuen Orchesterbekleidung der Philharmoniker, kreiert von Vivienne Westwood und Andreas Kronthaler.

Über allem schwebt die Frage: Was bedeuten Tradition und Kultur überhaupt? Was ist ihr Wert in der heutigen Zeit?

    AV-Player