BR-KLASSIK

Inhalt

Freitag, 20.10.2017

20:00 UHR

München, Herz-Jesu-Kirche

zur Übersicht
Chor des BR: Logo | Bildquelle: BR

Bildquelle: BR

Chor des Bayerischen Rundfunks Abo PLUS: Bach pur

Bachs Motetten waren die ersten Werke, die schon Jahrzehnte vor der Wiederaufführung der Matthäus-Passion die Bach-Renaissance einleiteten und eine bis heute ungebrochene Aufführungstradition aufweisen. Kein Wunder, sind sie doch jenseits des Gottesdienstes für verschiedene Anlässe einer frühen bürgerlichen Festkultur entstanden. Den Saisonauftakt im Abo plus begehen BR-Chor und Howard Arman im spektakulär modernen Bau der Herz-Jesu-Kirche. Einen solistisch-instrumentalen Kontrapunkt setzt Maximilian Hornung mit der c-Moll-Suite aus dem ebenso bedeutenden Zyklus für Violoncello solo des Leipziger Thomaskantors.

Konzerteinführung: 19.00 Uhr

Mitwirkende

Günter Holzhausen
Maximilian Hornung
Max Hanft
Howard Arman
Chor des Bayerischen Rundfunks
 

Programm

Die Werke und deren Komponisten
Johann Sebastian Bach »Singet dem Herrn ein neues Lied« Motette, BWV 225
»Jesu, meine Freude« Motette, BWV 227
»Fürchte dich nicht, ich bin bei dir« Motette, BWV 228
»Komm, Jesu, komm« Motette, BWV 229
Suite für Violoncello Nr. 5 c-Moll, BWV 1011

    AV-Player