BR-KLASSIK

Inhalt

Donnerstag, 21.11.2019

20:00 UHR

München, Herkulessaal

zur Übersicht
BR-KLASSIK | Bildquelle: BR

Bildquelle: BR

musica viva Sonderkonzert musica viva - Zum 100. Geburtstag von Galina Ustwolskaja

Mitwirkende

Nicolas Altstaedt Violoncello
Natalie Schwaabe Piccolo
Henrik Wiese Flöte
Ivanna Ternay Flöte
Petra Schiessel Flöte
Marco Postinghel Fagott
Susanne Sonntag Fagott
Rainer Seidel Fagott
Francisco Esteban Rubio Fagott
Stefan Tischler Tuba
Markus Steckeler Schlagzeug
Lukas Maria Kuen Klavier
Heinrich Braun Kontrabass
Philipp Stubenrauch Kontrabass
Simon Wallinger Kontrabass
Frank Reinecke Kontrabass
Teja Andresen Kontrabass
Lukas Richter Kontrabass
José Trigo Kontrabass
Yi-Rung Lai Kontrabass
 

Programm

Die Werke und deren Komponisten
Henri Dutilleux Trois Strophes sur le nom de Sacher
Johann Sebastian Bach Suite Nr. 5 für Violoncello solo c-Moll, BWV 1011
Galina Ustwolskaja Komposition 1 "Dona nobis pacem" für Piccoloflöte, Tuba und Klavier [1970-71]
Galina Ustwolskaja Komposition 2 "Dies irae" für 8 Kontrabässe, Schlagzeug und Klavier [1972-73]
Galina Ustwolskaja Komposition 3 "Benedictus, qui venit" für 4 Flöten, 4 Fagotte und Klavier [1974-75]

    AV-Player