BR-KLASSIK

Inhalt

Montag, 01.05.2017

11:00 bis 13:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Dirigent Mariss Jansons | Bildquelle: ©  Peter Meisel

Bildquelle: © Peter Meisel

Live aus Paphos auf Zypern Europakonzert

Berliner Philharmoniker

Seit 1991 geben die Berliner Philharmoniker alljährlich am Maifeiertag ein Europakonzert. Auch heuer wieder haben sie einen kulturgeschichtlich signifikanten Schauplatz dafür ausgewählt: den Platz vor dem mittelalterlichen Kastell der Hafenstadt Paphos. BR-KLASSIK ist live dabei!

Seit 1991 geben die Berliner Philharmoniker alljährlich am Maifeiertag ein Europakonzert, um an ihre Gründung am 1. Mai 1882 zu erinnern und ein Zeichen der Solidarität zu setzen. Auch heuer wieder haben sie einen kulturgeschichtlich signifikanten Schauplatz dafür ausgewählt: den Platz vor dem mittelalterlichen Kastell der Hafenstadt Paphos an der Südwestküste der Insel Zypern. Neben dem dänischen Aarhus ist Paphos 2017 Kulturhauptstadt Europas - natürlich weckt der Veranstaltungs-Marathon in Paphos auch Hoffnung auf die Wiedervereinigung der geteilten Insel. Im gebeutelten Europa ist die Initiative der Berliner Philharmoniker in diesem Jahr jedenfalls wichtiger denn je. Zum zweiten Mal nach Istanbul 2001 leitet Mariss Jansons nun ein Europakonzert. Und er hat für dieses Open Air-Konzert auf Zypern ein durch und durch romantisches Programm zusammengestellt, das er mit der achten Symphonie von Antonín Dvořák krönt - mit seinem Melodienreichtum und seinen zündenden Rhythmen verströmt das von der böhmischen Folklore geprägte Werk pure Lebensfreude. Jansons eröffnet das weltweit ausgestrahlte Event mit dem berühmten Hornruf der "Oberon"-Ouvertüre Carl Maria von Webers. Gesangliche und kecke Töne vereint das erste Klarinettenkonzert von Weber - und der Solist kommt aus den eigenen Reihen des Orchesters: Seit 2011 ist der 28-jährige Andreas Ottensamer Soloklarinettist der Berliner Philharmoniker und längst ein Star auf seinem Instrument.

Leitung: Mariss Jansons
Solist: Andreas Ottensamer, Klarinette
Carl Maria von Weber: "Oberon", Ouvertüre; Klarinettenkonzert Nr. 1 f-Moll; Antonín Dvořák: Symphonie Nr. 8 G-Dur

    AV-Player