BR-KLASSIK

Inhalt

Montag, 29.05.2017

20:03 bis 21:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Musik für Herz und Atem - Damian Marhulets und Kaan Bulak | Bildquelle: © Leonard Higi

Bildquelle: © Leonard Higi

Musik für Herz und Atem PODIUM Festival Esslingen

Frisch komponiert

Tagsüber verkriechen sie sich in ihren Studios, tippen auf den neuesten Soundmachinen herum, tüfteln an Klängen, verzerren Instrumente. Abends blendet sie dann das Rampenlicht, wenn sie hinter ihren Laptops den Sound auf der Bühne dirigieren: Damian Marhulets und Kaan Bulak gehören zur jungen Komponistengeneration, die sich gerade an den Musikhochschulen in Deutschland tummelt. U21 hat mit zwei Kompositionsaufträgen die Kreativität dieser jungen Künstler einmal mehr entfacht. Und so gibt es jetzt die frisch komponierten Werke von Kaan Bulak und Damian Marhulets auf dem PODIUM Festival 2017 zu hören.

Kerzenschein und tropfendes Wachs neben dicht bekritzeltem Notenpapier und Füllfederhalter - diese romantische Vorstellung vom Komponieren können wir links liegen lassen, wenn wir in die heutige Welt der jungen Komponisten eintauchen wollen: Bei Kaan Bulak und Damian Marhulets läuft nichts mehr ohne Instrumentensimulationen, Musiksoftware und Synthesizer. Doch auf die jahrhundertealte Königin der Instrumente wird bei den Auftragskompositionen trotz modernster Live-Elektronik nicht verzichtet: Die Orgel spielt die Hauptrolle in den Werken von den beiden beauftragten Komponisten. Ihre zahllosen Register setzen die jungen Komponisten zu feinsten Klangfarben neu zusammen oder bringen mit den tiefen Bässen die Kirchenfenster zum Beben. .
Enstanden sind die Stücke HAIN I und II von Kaan Bulak und "Children's Album - 90s Cassette Tape Collection" von Damian Marhulets, beide Werke für Orgel und Elektronik.

U21 hat mit zwei Kompositionsaufträgen die Kreativität zwei junger Komponisten entfacht
Frisch komponiertie Werke für Orgel und Elektronik von Damian Marhulets und Kaan Bulak, uraufgeführt beim PODIUM Festival Esslingen 2017, präsentiert bei U21
www.brklassik.de/u21

    AV-Player