BR-KLASSIK

Inhalt

Donnerstag, 07.12.2017

12:05 bis 14:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Finnland | Bildquelle: colourbox.com

Bildquelle: colourbox.com

Mittagsmusik

Mit Frank Manhold

Die Mittagsmusik bietet zwei Stunden lang die ganze Welt der Musik: Archivschätze und rare Produktionen aus unseren Studios, brandneue Veröffentlichungen mit gefeierten Opernstars und Geheimtipps der Musikszene, Operettenohrwürmer und Ragtime. Täglich dabei: Das besondere Thema der Woche. Ihren ganz persönlichen Hit wünschen Sie sich unter der kostenfreien Nummer 0800-7733377.

Mittagsmusik - Thema der Woche
100 Jahre Finnland

Wie ticken die Finnen?
Man sagt, wer Finnland und die Finnen verstehen will, sollte sich zuerst einmal ausgiebig mit der Sauna beschäftigen! Ein sehr großer Teil der finnischen Kultur besteht aus dem regelmäßigen und rituellen Schwitzen und tatsächlich soll auf zwei Finnen immerhin eine Sauna kommen!

Doch was ist noch typisch finnisch? Wir denken an Nordlichter, an zahlreiche Nationalparks, aber auch an finnisches Design der beliebten Marke marimekko, an die finnischen Kultfiguren, die flußpferdartigen Mumins, und an das Büro des Weihnachtsmanns, das man hoch im Norden, in Rovaniemi, täglich besuchen kann.

Dabei ist Finnland ein vergleichsweise junges Land: Erst 1917 wurde es unabhängig und feiert in diesem Jahr einen runden Geburtstag. Am Abend des 5. Dezembers beginnen die offiziellen Feierlichkeiten zum Unabhängigkeitstag, mit blau-weißer Lichtshow am Marktplatz in Helsinki. Am 6. Dezember – dem eigentlichen Jahrestag der Loslösung von Russland – findet dann der Höhepunkt des Jubiläums statt, mit festlicher Beflaggung, Paraden und Konzerten und einer offiziellen Feier in der Finlandia-Halle.

Musik aus Finnland
Zum 100. Geburtstag Finnlands wollen wir in der Mittagsmusik einen Blick auf das musikalische Erbe werfen, angefangen natürlich beim Vater der finnischen Musik, Jean Sibelius, der landläufig als Nationalkomponist gehandelt wird.
Die zeitgenössische klassische Musik hat in diesem jungen Land natürlich besondere Tradition und ist mit vielen Namen vertreten, wie zum Beispiel Einojuhani Rautavaara oder Erkki Melartin.
Besonderheit des finnischen Musiklebens ist der einheimische Tango, häufig beschrieben als Kombination aus argentinischen Rhythmen, slawischer Melancholie und deutscher Marschmusik . Ein großer Interpret dieser Gattung ist der finnische Bass Matti Salminen.
Dass die Finnen auch große Metal-Freaks sind, wissen wir spätestens seit die Heavy-Metal-Band Lordi im Jahr 2006 den Eurovision Song Contest gewonnen hat – allerdings lassen wir diese Gattung in der Mittagsmusik lieber außen vor.
Dafür wird der Jazzmusiker und Komponist Iiro Rantala im Thema der Woche mit vertreten sein – eine bunte Musikmischung, die die 100-jährige Geschichte Finnlands klangvoll abbildet.

Musiktitel

Liste der gespielten Musiktitel mit Komponist oder Interpret
Uhrzeit Werk/Titel Komponist/Interpret
12:11 If the stars where mine Melody Gardot (1985-) / Melody Gardot
12:14 Nr.5 aus: Dämmerungsträume, op.14 Felix Draeseke / Oliver Triendl
12:17 Kavatine der Leonora 1.Akt aus: Il Trovatore Giuseppe Verdi (1813-1901) / München; Dietrich Fischer-Dieskau Julia Varady; Bayerisches Staatsorchester
12:24 Konzert d-Moll Gaetano Donizetti (1797-1848) / Issakadze; Monighetti; Georgisches KO;
12:36 Wachet auf ruft uns die Stimme, BWV 645 Johann Sebastian Bach (1685-1750) / Boldoczki; Barati; Dinyes
12:42 Hochzeitswalzer von Akseli und Elina Heikki Aaltoila (1905-1992) / PhO Tampere; John Storgårds
12:48 Tripel-Konzert für 3 Violinen und Orchester Olli Mustonen / Pekka; Tapiola Sinfonietta; M Kuusisto
12:51 Menuett celebre G-Dur, op.14 Nr.1 Ignacy Paderewski (1860-1941) / Balazs Szokolay
12:54 Ouvertüre aus: Le mariage aux lanternes Jacques Offenbach (1819-1880) / Orch. de la Suisse Romande; N.Järvi
13:05 Tambourin Paraphrase Keiko Abe (1937-) / Vivi Vassileva
13:10 I was born in love with you Michel Legrand (1932-) / Jessye Norman
13:13 Hommage à Francois Truffaut Georges Delerue (1925-1992) / Andy Lutter; Bernhard Kohlhauf; Münchner RO; Dirk Brossé
13:31 Conclusion B-Dur, TWV 50:10 Georg Philipp Telemann (1681-1767) / Esprits Animaux
13:37 Prelude 2 Cis-Dur Vasyl Barvinsky / Violina Petrychenko
13:39 Prelude 7 As-Dur Vasyl Barvinsky / Violina Petrychenko
13:43 2. Satz aus: Sinfonie Nr.2 C-Dur, op.61 Robert Schumann (1810-1856) / Orch. Revolutionnaire; Gardiner
13:51 Core 'ngrato Salvatore Cardillo (1874-1947) / Carreras; Orchestra del Maggio musicale fiorentino Orchestra del Teatro dell'Opera di Roma; Mehta
13:55 Sonnenstrahlenwalzer aus: Der Schmetterling Jacques Offenbach (1819-1880) / LSO; Bonynge

    AV-Player