BR-KLASSIK

Inhalt

Dienstag, 12.12.2017

22:05 bis 23:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Jagoda Szmythka | Bildquelle: © Andoz Krishnadas

Bildquelle: © Andoz Krishnadas

Horizonte

"Ich liebe es, nicht zu wissen was passiert"

Horizonte - die Sendereihe für Neue Musik auf BR-KLASSIK.

Sie ist derzeit eine der gefragtesten Figuren in der Szene der zeitgenössischen Musik. Über die Philosophie kam Jagoda Szmytka zur Erkenntnis, dass Sprache verkürzt und ausschneidet. Dann entdeckte sie die direkte, uneindeutige körperliche und energiegeladene Geste und folgerichtig schließlich die sozialen Zusammenhänge. Seitdem ist ihre Kunst interaktiv und interdisziplinär. Das ist weit weg vom Komponieren im herkömmlichen Sinn, aber nah dran an ihrem Lebenstraum, so etwas wie eine Regisseurin zu sein mit allen Mitteln. Regisseurin von Menschen, Klängen, Bildern, von Ton, Geräusch, Aktion, Geste und Körper, Video und Elektronik und allem, was die klassischen und neuen Medien hergeben.

Die polnische Komponistin und Performerin Jagoda Szmytka
Von Florian Hauser
 

    AV-Player