BR-KLASSIK

Inhalt

Samstag, 13.01.2018

23:05 bis 00:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Shivkumar Sharma | Bildquelle: © Wikimedia

Bildquelle: © Wikimedia

"Shivkumar Sharma" Musik der Welt

Shivkumar Sharma - ein "vielsaitiger" Meister

Fremde Länder, fremde Klänge in Features, Reportagen und Interviews. Ein internationales Autoren-Team präsentiert Musik rund um den Globus, vom Porträt bis zum Konzertmitschnitt.

Wenn wir heute die indische Santur als eines der wichtigsten Saiteninstrumente der indischen Musik wahrnehmen, dann ist das eine Entwicklung der letzten 50 - 60 Jahre: Davor war die indische Santur lediglich ein kaschmirisches Volksinstrument, das keine größeren musikalischen Aufgaben zu bewältigen hatte. Der Musiker und Rundfunkredakteur Uma Datta Sharma entdeckte die Santur als klassisches Instrument: Er trug seinem Sohn Shivkumar auf, es in der klassischen Musik einzusetzen. Der junge Mann begann, Instrument und Spielweise so umzuändern, dass es möglich war alle Arten von Ragas zu interpretieren - und er wurde damit zu einem der größten indischen Saitenmusiker. Zusammen mit Ravi Shankar trat Shivkumar Sharmar erstmals 1968 in den USA auf - und begeistert bis heute Zuschauer, Kritiker und Schüler mit seinem virtuosen und vor allem ausdrucksvollen Spiel.

Zum 80. Geburtstag des nordindischen Santur-Virtuosen
Von Ulrike Zöller

    AV-Player