BR-KLASSIK

Inhalt

Samstag, 03.02.2018

17:05 bis 18:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Elvis mit Geige | Bildquelle: BR / Teresa Habild

Bildquelle: BR / Teresa Habild

"Wos host gsogt?" - Dialekt und Musik (1/2) Do Re Mikro

Ein Kontrabass, so groß wie eine Giraffe, Geigerinnen, die barfuß spielen, Dirigenten, die gerne Stöckchen holen. Bei uns kommen nicht nur Musiker zu Wort, sondern auch Komponisten, Konzertflügel, Intervalle – und Elvis, unser Studioschaf. Hier spielt die Musik: laut, leise, schräg, schön. Wie Mozart schon wusste: Ohne Musik wär‘ alles nichts.

Allein in Bayern werden ganz schön viele Dialekte gesprochen: nordbairisch, mittelbairisch, fränkisch, schwäbisch … Und in Deutschland noch mehr! In jeder Gegend gibt es eigene Wörter. Aber auch Wörter, die man überall kennt, werden unterschiedlich ausgesprochen. Zum Beispiel: "Würste". In Bayern würde man sagen: "Würschtl". In Franken: "Wörschtla". In Schwaben: "Würschtle". Im Norden: "Wüaste". Und natürlich gibt es auch Lieder in den verschiedenen Dialekten. Experten-Schaf Elvis erklärt die verschiedenen Schaf-Dialekte anhand des Wortes "Mäh". Und wie klingt euer Dialekt? Ruft an und sagt's uns!

Die Musiksendung für Kinder
Als Podcast verfügbar

    AV-Player