BR-KLASSIK

Inhalt

Freitag, 09.03.2018

05:03 bis 06:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Dirigentenhände | Bildquelle: Digital Vision

Bildquelle: Digital Vision

Das ARD-Nachtkonzert (IV)

BR-KLASSIK gestaltet und präsentiert täglich das ARD-Nachtkonzert. Das Klassikprogramm des Bayerischen Rundfunks übernimmt damit federführend die Nachtversorgung der insgesamt acht ARD-Kulturwellen.

Musiktitel

Liste der gespielten Musiktitel mit Komponist oder Interpret
Uhrzeit Werk/Titel Komponist/Interpret
05:03 Ouvertüre aus: Orpheus in der Unterwelt Jacques Offenbach (1819-1880) / Berliner Philharmoniker; Herbert von Karajan
05:13 Konzert für Flautino, Streicher und Basso continuo a-Moll, RV 445 Antonio Vivaldi (1678-1741) / Michael Schneider; Capella Academica Frankfurt; Schneider
05:24 Caprice a-Moll für Violine solo, op. 1 Nr. 24 Nicolò Paganini (1782-1840) / Frank Peter Zimmermann
05:29 L'Arlésienne-Suite Nr. 2 Georges Bizet (1838-1875) / Paris; Myung-Whun Chung Orchestre de la Bastille
05:48 Nr.13: Le Cygne aus: Le carnaval des animaux Camille Saint-Saëns / Lionel Cottet; Jorge Viladoms
05:51 Scherzo Giacomo Puccini (1858-1924) / SO di Milano; Chailly
05:56 Skaker-Melody-Variationen aus: Appalachian Spring Aaron Copland (1900-1990) / Cincinnati Pops; Kunzel

    AV-Player