BR-KLASSIK

Inhalt

Montag, 26.03.2018

21:05 bis 23:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Die Jazz-Band Fazer | Bildquelle: ©Conny Mirbach

Bildquelle: ©Conny Mirbach

Fazer SWEET SPOT. Neugierig auf Musik

Sweet Spot, das ist im akustischen Sinne der Platz in einem Raum, an dem der Klang am besten ist. SWEET SPOT ist das junge Klassik-Magazin des Bayerischen Rundfunks, die junge Sicht auf Klassik im Radio, im BR Fernsehen und im Netz: trendy, unverschämt, überraschend und humorvoll. SWEET SPOT entdeckt originelle Klänge, Musiktrends und die Künstler von morgen. Willkommen im Wohnzimmer der jungen Klassikszene!

Musiktitel

Liste der gespielten Musiktitel mit Komponist oder Interpret
Uhrzeit Werk/Titel Komponist/Interpret
21:05 Latin Lover Joao Bosco / Benjamin Schmid (Tuba)
21:20 Sex Tape 5 Leigh Brötzmann / Peter Brötzmann; Heather Leigh
21:36 Initiate Nick; Turne Illingworth / GoGo Penguin
21:41 Tiger in the Sun Michael Torke (1961-) / Münchner Philharmoniker; Christoph Eschenbach (Leitung)
21:48 Cantina Band John Williams / London Music Works
22:13 3. Satz Violoncellokonzert Nr. 1 g-Moll, op. 49 Dimitri Kabalewski / Harriet Krijgh; ORF Radio-Symphonieorchester Wien; Cornelius Meister (Leitung)
22:19 2. Satz aus: Klarinettenquintett Es-Dur, op. 102 Robert Fuchs / Sebastian Manz (Klarinette); Danish String Quartet
22:28 3. Satz: Allegro vivace Klavierkonzert a-moll, op. 54 Robert Schumann / Maria-João; London Symphony Orch Pires
22:35 5. Satz aus: Violoncellosuite Nr. 1 G-Dur, BWV 1007 Johann Sebastian Bach / Petrit Ceku (Gitarre)
22:41 Tanz der Furien, aus: Orfeo et Euridice. Azione teatrale Christoph Willibald Gluck / Zürcher Kammerorchester; Daniel Hope (Violine)
22:46 Vergolde die Zeit Amélie Haidt / Amélie Haidt; 23 Karat
22:52 Beau soir. Bearbeitung für Violine und Klavier Claude Debussy / Batiashvili (Kla

    AV-Player