BR-KLASSIK

Inhalt

Samstag, 07.04.2018

17:05 bis 18:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Sendungsbild: Do Re Mikro | Bildquelle: BR

Bildquelle: BR

Eifersucht Do Re Mikro

Ein Kontrabass, so groß wie eine Giraffe, Geigerinnen, die barfuß spielen, Dirigenten, die gerne Stöckchen holen. Bei uns kommen nicht nur Musiker zu Wort, sondern auch Komponisten, Konzertflügel, Intervalle – und Elvis, unser Studioschaf. Hier spielt die Musik: laut, leise, schräg, schön. Wie Mozart schon wusste: Ohne Musik wär‘ alles nichts.

"Die Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft". Eifersucht ist eines der stärksten Gefühle überhaupt, die Ursache unzähliger Verbrechen und eng verwandt mit dem Neid. Keiner gibt es gerne zu, aber nahezu jeder ist hin und wieder eifersüchtig. Eifersüchtig auf das kleine Geschwisterchen, oder wenn die beste Freundin plötzlich noch eine zweite beste Freundin hat. Die Königin der Nacht ist eifersüchtig auf Sarastro, Carmen wird aus Eifersucht abgemurkst und Othello deshalb zum Mörder. Von Aida bis Così fan tutte, ohne Eifersucht wären viele der großen Meisterwerke nicht entstanden. Do Re Mikro über ein hässliches, aber nur allzu menschliches Gefühl.

Die Musiksendung für Kinder
Als Podcast verfügbar

    AV-Player