BR-KLASSIK

Inhalt

Sonntag, 29.04.2018

17:05 bis 18:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Playmobil-Pirat auf einer Insel | Bildquelle: picture-alliance/dpa

Bildquelle: picture-alliance/dpa

Piraten (II) - Seemannsgarn und Störtebeker Do Re Mikro

Ein Kontrabass, so groß wie eine Giraffe, Geigerinnen, die barfuß spielen, Dirigenten, die gerne Stöckchen holen. Bei uns kommen nicht nur Musiker zu Wort, sondern auch Komponisten, Konzertflügel, Intervalle – und Elvis, unser Studioschaf. Hier spielt die Musik: laut, leise, schräg, schön. Wie Mozart schon wusste: Ohne Musik wär‘ alles nichts.

Sie sind der "Schrecken der Meere" und die Helden vieler Kinderträume: Piraten.
Piraten gab es schon immer. Seit der Antike befahren sie die Meere der Welt auf der Jagd nach Gold. Viele von ihnen sind berühmt und reich geworden. Do Re Mikro hisst den "Jolly Roger" und geht auf Kaperfahrt. Dabei geht es um wahre und erfundene Schätze, die wildesten Kapitäne und die schnellsten Schiff. Vom "fliegenden Holländer" bis zur "Black Pearl". Wir ankern auf der Opernbühne, singen Seemanslieder und wenn ein Schaf mit Augenklappe auftritt, dann springen alle über Bord...

Die Musiksendung für Kinder
Als Podcast verfügbar

    AV-Player