BR-KLASSIK

Inhalt

Samstag, 23.06.2018

17:05 bis 18:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Studioschaf Elvis frisst Blumen | Bildquelle: BR / Teresa Habild

Bildquelle: BR / Teresa Habild

Ätsch - ausgetrickst! Do Re Mikro

Ein Kontrabass, so groß wie eine Giraffe, Geigerinnen, die barfuß spielen, Dirigenten, die gerne Stöckchen holen. Bei uns kommen nicht nur Musiker zu Wort, sondern auch Komponisten, Konzertflügel, Intervalle – und Elvis, unser Studioschaf. Hier spielt die Musik: laut, leise, schräg, schön. Wie Mozart schon wusste: Ohne Musik wär‘ alles nichts.

Kleine Streiche spielt ja jeder gerne, nicht nur am ersten April. Aber wie der Geigenhändler Dietmar Machold andere Leute ausgetrickst hat, war wirklich kein Spaß mehr: er hat billige Geigen als wertvolle Stradivari-Instrumente verkauft und damit die Käufer um Millionen betrogen! Do Re Mikro erzählt, wie das funktionieren konnte. Bitte nicht nachmachen! Außerdem: Tricks unter der Opernbühne, ein Interview mit dem Trugschluss und Neuigkeiten aus dem Labor von Professor Schallschutz. Der Professor erklärt unter anderem den McGurk-Effekt. Mehrere Rätsel gibt es natürlich auch. Wer da gewinnt, der wird ganz bestimmt nicht ausgetrickst und bekommt auf jeden Fall einen Preis!

Die Musiksendung für Kinder
Als Podcast verfügbar

    AV-Player