BR-KLASSIK

Inhalt

Samstag, 10.11.2018

05:03 bis 06:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Dirigentenhände | Bildquelle: Digital Vision

Bildquelle: Digital Vision

Das ARD-Nachtkonzert (IV)

BR-KLASSIK gestaltet und präsentiert täglich das ARD-Nachtkonzert. Das Klassikprogramm des Bayerischen Rundfunks übernimmt damit federführend die Nachtversorgung der insgesamt acht ARD-Kulturwellen.

Domenico Scarlatti: Sonate D-Dur, K 491 (Murray Perahia, Klavier); Josef Mysliveček: Sinfonie A-Dur (L'Orfeo Barockorchester: Michi Gaigg); Georg Philipp Telemann: Trompetenkonzert D-Dur (Ole Edvard Antonsen, Trompete; English Chamber Orchestra: Jeffrey Tate); Tarquinio Merula: Ciaccona; Ottavio Dantone: Improvisation; Dario Castello: Sonate Nr. 4 (Il Giardino Armonico); Nikolaj Rimskij-Korsakow: "Sadko", op. 5 (Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin: Michail Jurowski); Silvestre Revueltas: "Construction of the Railroad" (SWR Rundfunkorchester Kaiserslautern: Jiří Stárek)

    AV-Player