BR-KLASSIK

Inhalt

Dienstag, 13.11.2018

19:05 bis 20:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Paganini der Hexenmeister', Zeichnung von Johann Peter Lyser (1803-1870) | Bildquelle: © akg-images, picture-alliance

Bildquelle: © akg-images, picture-alliance

Das starke Stück

Musiker erklären Meisterwerke - Ingolf Turban, Violine

Meisterwerke der Musik von A bis Z - Ob Vivaldis "Jahreszeiten", Mozarts "Requiem" oder Gershwins "Rhapsody in Blue": wir stellen Ihnen die Meisterwerke der klassischen Musik vor. Jeden Dienstag um 19.05 Uhr präsentiert Ihnen BR-KLASSIK ein neues starkes Stück, ergänzt durch Informationen und Anekdoten zum Komponisten.

Niccolò Paganini: Violinkonzert Nr. 4 d-Moll (WDR Rundfunkorchester Köln: Lior Shambadal)
umrahmt von
24 Capricen, Allegretto E-Dur, op. 1, Nr. 9 (Jascha Nemtsov, Klavier); Witold Lutosławski: Variationen über ein Thema von Paganini (Martha Argerich und Giorgia Tomassi, Klavier)
Als Podcast verfügbar

    AV-Player