BR-KLASSIK

Inhalt

Samstag, 24.11.2018

22:05 bis 23:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Musiknotenblatt auf Klaviertasten | Bildquelle: colourbox.com

Bildquelle: colourbox.com

Aus dem Studio Franken Forum Alte Musik

Raritäten und Neuheiten aus der Welt von historischer Aufführungspraxis und Originalklang.

Todesjahre als große Jubiläen zu feiern, das hat immer einen merkwürdigen Beigeschmack. Stattdessen lieber den sich jährenden Geburtstag zu feiern, das ist im Fall von Pierre de la Rue aber leider nicht möglich. Wann der flämische Komponist genau geboren ist, das wissen wir nämlich nicht. Irgendwann zwischen 1460 und 1470 soll das gewesen sein, wahrscheinlich in Tournai. Gestorben ist er am 20. November 1518, also vor fast genau 500 Jahren. Allen moralischen Bedenken zum Trotz nehmen wir genau dies heute zum Anlass, den großen Komponisten der frankoflämischen Vokalpolyphonie zu feiern und widmen ihm auf BR Klassik eine Stunde in unserem Forum Alte Musik.

Zum 500. Todestag des Komponisten Pierre de la Rue
Von Stefanie Bilmayer-Frank

    AV-Player