BR-KLASSIK

Inhalt

Dienstag, 25.12.2018

05:03 bis 06:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Dirigentenhände | Bildquelle: Digital Vision

Bildquelle: Digital Vision

Das ARD-Nachtkonzert (IV)

BR-KLASSIK gestaltet und präsentiert täglich das ARD-Nachtkonzert. Das Klassikprogramm des Bayerischen Rundfunks übernimmt damit federführend die Nachtversorgung der insgesamt acht ARD-Kulturwellen.

Arcangelo Corelli: Aus Concerto grosso g-Moll, op. 6, Nr. 8 (Les Violons du Roy: Bernard Labadie); John Rutter: "Shepherd's pipe carol" (Allmänna Sången; Kammerorchester Uppsala: Cecilia Rydinger Alin); Michel Corrette: Symphonie de Noël Nr. 3 (La Fantasia: Rien Voskuilen); Heinrich Schütz: "Hodie Christus natus est" (Gerlinde Sämann, Sopran; Georg Poplutz, Tenor; Mitglieder des Dresdner Kammerchors; Dresdner Barockorchester: Hans-Christoph Rademann); Antonio Vivaldi: Konzert C-Dur, R 774 (Martin Gester, Orgel; Komalé Akakpo, Psalterium; Arte dei suonatori: Martin Gester); Philip Lane: "Three Christmas pictures" (Royal Ballet Sinfonia: Gavin Sutherland)

    AV-Player