BR-KLASSIK

Inhalt

Donnerstag, 24.01.2019

00:05 bis 02:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Porträt Johannes Hitzelberger | Bildquelle: BR / Ralf Wilschewski

Bildquelle: BR / Ralf Wilschewski

Das ARD-Nachtkonzert (I)

präsentiert von BR-Klassik

BR-KLASSIK gestaltet und präsentiert täglich das ARD-Nachtkonzert. Das Klassikprogramm des Bayerischen Rundfunks übernimmt damit federführend die Nachtversorgung der insgesamt acht ARD-Kulturwellen.

Antonín Dvořák: Violoncellokonzert h-Moll op. 104 (Daniel Müller-Schott, Violoncello; NDR Elbphilharmonie Orchester: Michael Sanderling); Gioacchino Rossini: Bläserquartett Nr. 1 (Mitglieder der NDR Radiophilharmonie); Dimitri Kabalewski: Symphonie Nr. 1 cis-Moll (NDR Radiophilharmonie: Eiji Oue); Anton Bruckner: Vier Motetten (NDR-Chor: Simon Schouten); Erwin Schulhoff: Streichsextett (Brahms Sextett)

    AV-Player