BR-KLASSIK

Inhalt

Montag, 28.01.2019

19:05 bis 20:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Antonio Vivaldi | Bildquelle: picture-alliance / akg-images

Bildquelle: picture-alliance / akg-images

con passione

Venezianische Girlanden

Festspielzeit - Die nächste Sendung "con passione" gibt es ab 16. September 2019 wieder - wie gewohnt jeden Montag um 19.05 Uhr. Bis dahin bietet das Sonderprogramm "Festspielzeit auf BR-KLASSIK" am Montagabend immer hochkarätige Aufnahmen aus Festspiel-Konzerten vielfältiger Art.

Antonio Vivaldi: "Griselda", Arie der Costanza aus dem 2. Akt (Simone Kermes, Sopran; Venice Baroque Orchestra: Andrea Marcon); "L'Olimpiade", Arie des Aminta aus dem 2. Akt (Patricia Petibon, Sopran; Venice Baroque Orchestra: Andrea Marcon); "Tito Manlio", Arie der Servilia aus dem 3. Akt (Roberta Invernizzi, Sopran; La Risonanza); "Orlando furioso", Arie des Ruggiero aus dem 1. Akt (Magdalena Kožená, Mezzosopran; Venice Baroque Orchestra: Andrea Marcon); "Bajazet", Arie des Andronico aus dem 3. Akt (Elīna Garanča, Mezzosopran; Europa Galante: Fabio Biondi); "Farnace", Arie des Farnace aus dem 2. Akt (Cecilia Bartoli, Mezzosopran; Il Giardino Armonico: Giovanni Antonini)
Präsentiert von Volkmar Fischer

    AV-Player