BR-KLASSIK

Inhalt

Sonntag, 17.02.2019

05:03 bis 06:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Julia Cortis, Moderation | Bildquelle: © BR/Markus Konvalin

Bildquelle: © BR/Markus Konvalin

Das ARD-Nachtkonzert (IV)

BR-KLASSIK gestaltet und präsentiert täglich das ARD-Nachtkonzert. Das Klassikprogramm des Bayerischen Rundfunks übernimmt damit federführend die Nachtversorgung der insgesamt acht ARD-Kulturwellen.

Frank Bridge: Valse Intermezzo (BBC National Orchestra of Wales: Richard Hickox); Gottfried Heinrich Stölzel: Sonate G-Dur (NeoBarock); Friedrich Smetana: "Mein Vaterland", Die Moldau (Bamberger Symphoniker: Jakub Hrůša); Carl Philipp Emanuel Bach: Sonate a-Moll, Wq 148 (Les Amis de Philippe), Samuel Barber: Adagio für Streicher, op. 11 (Rundfunk-Sinfonieorchester Saarbrücken: Thomas Sanderling); Richard Eilenberg: "Ach bitte noch einen Walzer", op. 110 (WDR Rundfunkorchester Köln: Christian Simonis)

    AV-Player