BR-KLASSIK

Inhalt

Sonntag, 17.02.2019

06:05 bis 07:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Sendungsbild: Auftakt Große Brombachsee am Mittwoch (23.01.2008) in Ramsberg (Mittelfranken)  | Bildquelle: picture-alliance/dpa

Bildquelle: picture-alliance/dpa

Aus dem Studio Franken Auftakt

Klassik am frühen Morgen - die Sendung aus dem Studio Franken für Frühaufsteher am Wochenende.

Wolfgang Amadeus Mozart: " Idomeneo", Ouvertüre (Bamberger Symphoniker: Karl-Heinz Steffens); Felix Mendelssohn Bartholdy: Doppelkonzert d-Moll (Kristian Bezuidenhout, Klavier; Freiburger Barockorchester, Violine und Leitung: Gottfried von der Goltz); Pierre Prowo: Triosonate d-Moll (4 Times Baroque); Leone Sinigaglia: "Piemontesischer Tanz", op. 31, Nr. 1 (Münchner Rundfunkorchester: Jan Stulen); Franz Xaver Süßmayr: Gitarrenquintett C-Dur (Hans Wolters, Oboe; Frank Schilli, Violine; Rolf Schilli, Viola; Martin Merker, Violoncello; Siegbert Remberger, Gitarre); Francesco Corradini: "Baile de las máscaras" (Concerto Köln: Pablo Heras-Casado)

    AV-Player