BR-KLASSIK

Inhalt

Sonntag, 10.03.2019

17:05 bis 18:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Junge denkt nach | Bildquelle: colourbox.com

Bildquelle: colourbox.com

Do Re Mikro

Gedanken - eine unsichtbare Welt

Ein Kontrabass, so groß wie eine Giraffe, Geigerinnen, die barfuß spielen, Dirigenten, die gerne Stöckchen holen. Bei uns kommen nicht nur Musiker zu Wort, sondern auch Komponisten, Konzertflügel, Intervalle – und Elvis, unser Studioschaf. Hier spielt die Musik: laut, leise, schräg, schön. Wie Mozart schon wusste: Ohne Musik wär‘ alles nichts.

Wenn Du denkst, dann denkst du nur, du denkst.......
Sie sind unsichtbar und schneller als das Licht....: Unsere Gedanken.
Niemand hat je einen gesehen und doch haben sie so großen Einfluss auf unser Leben. Gedanken sind das Urmaterial eines jeglichen kreativen Prozesses. Sie sind aber auch die Stimme, die uns leitet. Oft genug in die falsche Richtung. Je nachdem, wie gut wir unsere Gedanken im Griff haben, können wir uns selbst positiv oder negativ beeinflussen. Und warum sollte es nicht auch gehen, nur durch die Kraft der Gedanken zu kommunizieren? Und gibt es so etwas wie ein kollektives Bewusstsein? (etwa in Fischschwärmen oder in Wolfsrudeln)
Do Re Mikro auf dem Weg in die Welt der elektrischen Impulse und der uralten Kräfte und Ahnungen.....

Die Musiksendung für Kinder
Als Podcast verfügbar

    AV-Player