BR-KLASSIK

Inhalt

Montag, 04.02.2019

22:05 bis 23:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Afghanischer Künstler Ahmad Pouya  | Bildquelle: Privat

Bildquelle: Privat

SWEET SPOT. Neugierig auf Musik

Sweet Spot, das ist im akustischen Sinne der Platz in einem Raum, an dem der Klang am besten ist. SWEET SPOT ist das junge Klassik-Magazin des Bayerischen Rundfunks, die junge Sicht auf Klassik im Radio, im BR Fernsehen und im Netz: trendy, unverschämt, überraschend und humorvoll. SWEET SPOT entdeckt originelle Klänge, Musiktrends und die Künstler von morgen. Willkommen im Wohnzimmer der jungen Klassikszene!

Sehnsucht.Musik.Ankunft. Ein Konzert der Kulturen

Der Fall "Pouya" ging 2017 durch die deutschen Medien: Der afghanische Arzt und Musiker Ahmad Shakib Pouya spricht sehr gut Deutsch, spielt am Theater in München, er ist bestens integriert. Und doch soll er abgeschoben werden. Seiner Ausweisung kam er zuvor, indem er "freiwillig" nach Kabul zurückkehrte.
Die Geschichte hat ein Happy End: Seit März 2017 lebt Pouya mit gesichertem Aufenthaltsstatus in Deutschland - und macht weiterhin Musik.

Der Titel des Projekts "Sehnsucht.Musik.Ankunft." ist programmatisch. Denn längst definieren sich die Akteure nicht mehr nur über ihre Flucht. Sie haben begonnen, sich ein neues Leben in Deutschland aufzubauen, ohne ihre Wurzeln in der alten Heimat zu vergessen. Davon erzählen sie in arabischen Liedern, französischen Chansons und - im Fall von Pouya Raufyan - eigenen Kompositionen. Außerdem mit von der Partie: ein Ensemble aus klassischen und orientalischen Instrumentalisten und Cornelia Lanz mit Opernarien von Rossini bis Wagner.

Musiktitel

Liste der gespielten Musiktitel mit Komponist oder Interpret
Uhrzeit Werk/Titel Komponist/Interpret
22:06 My home Farhad Egbuna / Nneka
22:23 Ruhe sanft, mein holdes Leben. Arie aus: Zaide. Wolfgang Amadeus Mozart / Werner Elliott

    AV-Player