BR-KLASSIK

Inhalt

Donnerstag, 13.06.2019

00:05 bis 02:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Dirigentenhände | Bildquelle: Digital Vision

Bildquelle: Digital Vision

Das ARD-Nachtkonzert (I)

präsentiert von BR-Klassik

BR-KLASSIK gestaltet und präsentiert täglich das ARD-Nachtkonzert. Das Klassikprogramm des Bayerischen Rundfunks übernimmt damit federführend die Nachtversorgung der insgesamt acht ARD-Kulturwellen.

Wolfgang Amadeus Mozart: Violinkonzert G-Dur, KV 216 (Anne-Sophie Mutter, Violine; NDR Elbphilharmonie Orchester: Gerd Albrecht); Leopold Anton Kozeluch: Sonate G-Dur, op. 34, Nr. 2 (Trio Cantabile); Louise Farrenc: Symphonie Nr. 2 D-Dur, op. 35 (NDR Radiophilharmonie: Johannes Goritzki); Georg Muffat: Concerto grosso g-Moll (Mitglieder des NDR Elbphilharmonie Orchesters: Gottfried von der Goltz); Johann Mattheson: "Die geheimen Begebenheiten Henrico IV. König von Castilien und Leon", Ouvertüre (Elbipolis Barockorchester Hamburg)

    AV-Player