BR-KLASSIK

Inhalt

Montag, 17.06.2019

00:05 bis 02:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Dirigentenhände | Bildquelle: Digital Vision

Bildquelle: Digital Vision

Das ARD-Nachtkonzert (I)

präsentiert von BR-Klassik

BR-KLASSIK gestaltet und präsentiert täglich das ARD-Nachtkonzert. Das Klassikprogramm des Bayerischen Rundfunks übernimmt damit federführend die Nachtversorgung der insgesamt acht ARD-Kulturwellen.

Franz Schubert: Fragment, D 936 a (Staatskapelle Dresden: Peter Gülke); Robert Schumann: Fünf Stücke im Volkston, op. 102 (Valentin Radutiu, Violoncello; Per Rundberg, Klavier); Georg Philipp Telemann: Suite g-Moll (La Stagione Frankfurt: Michael Schneider); Heinrich Schütz: "Ich hab mein Sach Gott heimgestellt", op. 8, Nr. 24 (Dorothee Mields, Ulrike Hofbauer, Sopran; David Erler, Countertenor; Georg Poplutz, Tenor; Andreas Wolf, Bass; Stefan Maass, Theorbe; Matthias Müller, Violone; Cappellchor, Orgel und Leitung: Ludger Rémy); Johannes Brahms: Symphonie Nr. 4 e-Moll (MDR-Sinfonieorchester: Jun Märkl)

    AV-Player