BR-KLASSIK

Inhalt

Mittwoch, 17.07.2019

05:03 bis 06:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Benedikt Schregle, Moderation | Bildquelle: © BR/Markus Konvalin

Bildquelle: © BR/Markus Konvalin

Das ARD-Nachtkonzert (IV)

BR-KLASSIK gestaltet und präsentiert täglich das ARD-Nachtkonzert. Das Klassikprogramm des Bayerischen Rundfunks übernimmt damit federführend die Nachtversorgung der insgesamt acht ARD-Kulturwellen.

Tomás Bretón y Hernández: "En la Alhambra" (Orquesta Ciudad de Granada: Juan de Udaeta); Felix Mendelssohn Bartholdy: Konzert d-Moll, Allegro molto (Rainer Kussmaul, Violine; Andreas Staier, Hammerklavier; Concerto Köln); Friedrich II. von Preußen: "Il re pastore", Sinfonia D-Dur (L'arte del mondo: Werner Ehrhardt); Carl Maria von Weber: Concertino Es-Dur, op. 26 (Sebastian Manz, Klarinette; SWR Radio-Sinfonieorchester Stuttgart: Antonio Méndez); Franz Schubert: Marsch E-Dur, D 819, Nr. 6 (Yaara Tal, Andreas Groethuysen, Klavier); Francesco Maria Veracini: Violinkonzert A-Dur (L'Arte dell'Arco, Violine und Leitung: Federico Guglielmo)

    AV-Player