BR-KLASSIK

Inhalt

Donnerstag, 12.09.2019

05:03 bis 06:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Susanne Kruse, Moderation | Bildquelle: © BR/Markus Konvalin

Bildquelle: © BR/Markus Konvalin

Das ARD-Nachtkonzert (IV)

BR-KLASSIK gestaltet und präsentiert täglich das ARD-Nachtkonzert. Das Klassikprogramm des Bayerischen Rundfunks übernimmt damit federführend die Nachtversorgung der insgesamt acht ARD-Kulturwellen.

Franz Liszt: Ungarische Rhapsodie Nr. 3 D-Dur (Budapest Festival Orchestra: Iván Fischer); Johann Michael Müller: Sonate g-Moll (Lingua Franca: Benoît Laurent); Robert Schumann: Symphonie Nr. 1 B-Dur, Andante un poco maestoso - Allegro molto (SWR Radio-Sinfonieorchester Stuttgart: Roger Norrington); Maurice Ravel: "Le tombeau de Couperin", Toccata (Jean-Philippe Collard, Klavier); Wolfgang Amadeus Mozart: Symphonie F-Dur, KV 19 a (The English Concert: Trevor Pinnock); Antonio Vivaldi: Konzert G-Dur, R 532 (Il Giardino Armonico: Giovanni Antonini)

    AV-Player