BR-KLASSIK

Inhalt

Montag, 07.10.2019

21:05 bis 23:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Cathy Krier | Bildquelle: Delphine Jouandeau

Bildquelle: Delphine Jouandeau

Cathy Krier SWEET SPOT. Neugierig auf Musik

Sweet Spot, das ist im akustischen Sinne der Platz in einem Raum, an dem der Klang am besten ist. SWEET SPOT ist das junge Klassik-Magazin des Bayerischen Rundfunks, die junge Sicht auf Klassik im Radio, im BR Fernsehen und im Netz: trendy, unverschämt, überraschend und humorvoll. SWEET SPOT entdeckt originelle Klänge, Musiktrends und die Künstler von morgen. Willkommen im Wohnzimmer der jungen Klassikszene!

Musiktitel

Liste der gespielten Musiktitel mit Komponist oder Interpret
Uhrzeit Werk/Titel Komponist/Interpret
21:05 Nights in White Satin Justin Hayward / Milos; Manu Delago; 12 Ensemble;
21:27 Chi mai. Bearbeitet für 2 Violinen und Violoncello Ennio Morricone / Tristan Schulze; Aleksey Igudesman; Daisy Jopling
21:35 Lento Aleksey Igudesman / Daniel Hope; Rundfunkchor Berlin; Deutsches Kammerorchester Berlin; Simon Halsey
21:41 Arrivano gli alieni Stefano Bollani / Stefano Bollani
21:54 Atchafalaya Michael League / Snarky Puppy; Metropole Orkest
22:05 Allegretto - Maggiore: Russisches Thema, aus: Wien Op. 59 Nr. 2 Ludwig van Beethoven / Quatuor Ebène
22:20 Brisa
22:37 BRNFCK. Für Klavier Etudes on distorted perceptions of reality, #1 Kai Schumacher / Kai Schumacher
22:44 RAUSCH für Klavier. Ecstatic trance dance Kai Schumacher / Kai Schumacher
22:48 Musikbett: Trinity L. Micalizzi / Annibale E I Cantori Moderni
22:49 4. Satz aus: Streichquartett f-Moll, Hob III:35 Bearb. für Saxophonquartett Joseph Haydn / Arcis Saxophon Quartett
22:51 3. Satz aus: Oboenkonzert C-Dur, KV 314/KV 285d Albrecht Mozart / Claudio Mayer

    AV-Player