BR-KLASSIK

Inhalt

Freitag, 11.10.2019

02:03 bis 04:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Christopher Mann, Moderation | Bildquelle: © BR/Markus Konvalin

Bildquelle: © BR/Markus Konvalin

Das ARD-Nachtkonzert (II)

BR-KLASSIK gestaltet und präsentiert täglich das ARD-Nachtkonzert. Das Klassikprogramm des Bayerischen Rundfunks übernimmt damit federführend die Nachtversorgung der insgesamt acht ARD-Kulturwellen.

Johann Joseph Fux: Ouverture à 4 d-Moll (Neue Hofkapelle Graz: Michael Hell); Frédéric Chopin: 24 Préludes, op. 28 (Daniil Trifonov, Klavier); Jean Sibelius: "Lemminkäinen Suite", Der Schwan von Tuonela, op. 22, Nr. 2 (Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Colin Davis), Johann Sobeck: Bläserquintett g-Moll, op. 14 (Albert Schweitzer Quintett); Witold Lutosławski: Konzert für Orchester (NDR Elbphilharmonie Orchester: Krzysztof Urbanski)

    AV-Player