BR-KLASSIK

Inhalt

Mittwoch, 04.12.2019

05:03 bis 06:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Susanne Kruse, Moderation | Bildquelle: © BR/Markus Konvalin

Bildquelle: © BR/Markus Konvalin

Das ARD-Nachtkonzert (IV)

BR-KLASSIK gestaltet und präsentiert täglich das ARD-Nachtkonzert. Das Klassikprogramm des Bayerischen Rundfunks übernimmt damit federführend die Nachtversorgung der insgesamt acht ARD-Kulturwellen.

Georg Philipp Telemann: Konzert e-Moll (Albrecht Mayer, Oboe d'amore; Berliner Barocksolisten: Rainer Kussmaul); Felix Mendelssohn Bartholdy: Rondo brillant Es-Dur, op. 29 (Stephen Hough, Klavier; City of Birmingham Symphony Orchestra: Lawrence Foster); Johann Sebastian Bach: Englische Suite g-Moll, BWV 808 (Alexandre Lagoya, Ida Presti, Gitarre); Franz Danzi: Ouvertüre Es-Dur (Kölner Akademie: Michael Alexander Willens); Johann David Heinichen: Violinkonzert D-Dur (Dirk Vandaele, Violine; Il Fondamento: Paul Dombrecht); Reynaldo Hahn: Variations puériles sur une mélodie de Carl Reinecke (Leslie Howard, Mattia Ometto, Klavier); Georg Friedrich Händel: "Wassermusik", Suite Nr. 2 D-Dur (Orpheus Chamber Orchestra)

    AV-Player