BR-KLASSIK

Inhalt

Sonntag, 10.11.2019

06:05 bis 07:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Sendungsbild: Auftakt Große Brombachsee am Mittwoch (23.01.2008) in Ramsberg (Mittelfranken)  | Bildquelle: picture-alliance/dpa

Bildquelle: picture-alliance/dpa

Aus dem Studio Franken Auftakt

Klassik am frühen Morgen - die Sendung aus dem Studio Franken für Frühaufsteher am Wochenende.

Franz Theodor Reizenstein: "A jolly Overture" (Nürnberger Symphoniker: Alexander Shelley); Antonio Vandini: Violoncellokonzert D-Dur (Jan Vogler, Violoncello; La Folia Barockorchester: Robin Peter Müller); Ottorino Respighi: "Antiche danze ed arie" (Münchner Rundfunkorchester: Henry Raudales); Wolfgang Amadeus Mozart: Konzert-Rondo A-Dur, KV 386 (Matthias Kirschnereit, Klavier; Bamberger Symphoniker: Frank Beermann); Johann Christian Bach: Symphonie D-Dur, op. 18, Nr. 6 (Bayerische Kammerphilharmonie: Reinhard Goebel); Ignaz Joseph Pleyel: Sinfonie concertante Nr. 5 F-Dur, Tempo di minuetto grazioso (Dagmar Becker, Flöte; Wolfgang Meyer, Klarinette; Rainer Schottstädt, Fagott; Bruno Schneider, Horn; Württembergisches Kammerorchester Heilbronn: Jörg Faerber)

    AV-Player