BR-KLASSIK

Inhalt

Montag, 06.01.2020

17:05 bis 18:30 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Zeichnung von Lily, 7 Jahre | Bildquelle: BR / Münchner Rundfunkorchester

Bildquelle: BR / Münchner Rundfunkorchester

"Klassik zum Staunen"

Das Münchner Rundfunkorchester

Ein Kontrabass, so groß wie eine Giraffe, Geigerinnen, die barfuß spielen, Dirigenten, die gerne Stöckchen holen. Bei uns kommen nicht nur Musiker zu Wort, sondern auch Komponisten, Konzertflügel, Intervalle – und Elvis, unser Studioschaf. Hier spielt die Musik: laut, leise, schräg, schön. Wie Mozart schon wusste: Ohne Musik wär‘ alles nichts.

Ein Schaf, das einfach anders ist: Charlotte. Es tanzt aus der Reihe, es ist mutig und wild - ganz anders als man es von einem Schaff erwartet. Charlotte erlebt so einiges mit ihren - für ein Schaf - ungewöhnlichen Freunden. Das Münchner Rundfunkorchester begleitet Charlotte auf ihren Abenteuern und ist mit heiterer und spannender Musik dabei, je nachdem, was Charlotte gerade wieder anstellt. Ein musikalisches Erlebnis für die ganze Familie.

Leitung: Olivier Tardy
Erzähler: Stefan Wilkening

"Das Schaf Charlotte"
Ein musikalisches Abenteuer nach den Kinderbüchern von Anu Stohner
Mit Musik von Edvard Grieg, Georges Bizet, Nikolaj Rimskij-Korsakow, Carl Nielsen und anderen

Aufnahme vom 6. Dezember 2019 im Studio 1 des Bayerischen Rundfunks

    AV-Player