BR-KLASSIK

Inhalt

Freitag, 31.07.2020

23:05 bis 00:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Jens Thomas  | Bildquelle: Mathias Bothor

Bildquelle: Mathias Bothor

Jazztime

Jazz Unlimited

Die ganze Welt des Jazz - Neue CDs, Live-Mitschnitte des BR, Festivalberichte, Musikerporträts, Interpretationen berühmter Jazz-Klassiker im Vergleich: ein Spektrum für neugierige Ohren.

Gesprächsgast im Porträt: Pianist, Komponist und Stimmperformer Jens Thomas - unter anderem Musikpartner des Schauspielers Matthias Brandt
Über seine unterschiedlichen Projekte und das Weitermachen in Zeiten des Stillstands
Moderation und Auswahl: Roland Spiegel

Jens Thomas: “Horse With No Name” (Dewey Burrell / America)
CD: “Jens Thomas“
Best.nr./Label: 21773 / MISITUNES

Jens Thomas & Matthias Brandt: ”Home” (Jens Thomas)
CD: “Memory Boy“
Best.nr./Label: 05965 / Roof-Records

Jens Thomas: “The Good, The Bad And The Ugly“ (Ennio Morricone)
CD: “Jens Thomas plays Ennio Morricone – You can’t keep a good cowboy down“
Best.nr./Label: 9273-2 / ACT

Jens Thomas: “Overture to you can’t keep a good cowboy down“ (J. Thomas)
CD: “Jens Thomas plays Ennio Morricone – You can’t keep a good cowboy down“
Best.nr./Label: 9273-2 / ACT

Jens Thomas: “XTC-Blue“ (J. Thomas)
CD: “Pure Joy“
Best.nr./Label: 0094152 / ACT

Jens Thomas: “Heidenröslein“ (J. Thomas / J. W. Goethe)
CD: “Gesang der Geister“
Best.nr./Label: ITM 14122 / jazzwerkstatt

Jens Thomas: “Deine Wahrheit“ (J. Thomas)
CD: “Jens Thomas“
Best.nr./Label: 21773 / MISITUNES



    AV-Player