BR-KLASSIK

Inhalt

Donnerstag, 24.09.2020

12:05 bis 14:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Hammond Orgel | Bildquelle: colourbox.de

Bildquelle: colourbox.de

Mittagsmusik

Mit Marlen Reichert

Die Mittagsmusik bietet zwei Stunden lang die ganze Welt der Musik: Archivschätze und rare Produktionen aus unseren Studios, brandneue Veröffentlichungen mit gefeierten Opernstars und Geheimtipps der Musikszene, Operettenohrwürmer und Ragtime. Täglich dabei: Das besondere Thema der Woche. Ihren ganz persönlichen Hit wünschen Sie sich unter der kostenfreien Nummer 0800 - 77 333 77.

Mittagsmusik - Thema der Woche
Elektronische Instrumente – der Weg zum Synthesizer

Auf der Suche nach neuen musikalischen Wegen trafen zu Beginn des 20. Jahrhunderts zwei bisher beinahe vollkommen getrennte Welten aufeinander: Die künstlerisch-ästhetische Welt der Musik und die naturwissenschaftliche Welt der Physik und – relativ neu – der Elektrotechnik. Bisher hatten Komponisten wie Arnold Schönberg, Anton Webern oder Alban Berg mit neuen Kompositionstechniken versucht, aus dem engen Korsett der spätromantischen Musik mit ihrer funktionellen Harmonik und dem typischen Orchesterklang auszubrechen.
Heraus kam dabei unter anderem die Dodekaphonie, also die Musik, in der alle 12 Töne vollkommen gleichberechtigt behandelt werden. Aber mit den neuen Technologien, die auf den Weltmarkt drängten, wie zum Beispiel dem Telefon, dem Phonograph, Grammophon oder Mikrophon, war klar, dass auch die Musik sich über Kurz oder lang an den neuen Erfindungen bedienen würde.

Musiktitel

Liste der gespielten Musiktitel mit Komponist oder Interpret
Uhrzeit Werk/Titel Komponist/Interpret
12:05 Serenata celeste Mario Ruccione (1908-1969) / Quadro Nuevo
12:09 Prelude - La Fille aux Cheveux de Lie Claude Debussy (1862-1918) / Lise de la Salle
12:12 Bésame mucho Consuelo Velazquez (1916-2005) / Rolando Villazon
12:17 Über den Wellen Juventino Rosas (1868-1894) / Festival Orch. of Mexico; Batiz
12:25 1. Satz aus Brandenburgisches Konzert Nr. 3 G-Dur, BWV 1048 Johann Sebastian Bach / Wendy Carlos
12:33 The gnome Modest Mussorgskij / Isao Tomita
12:37 Morgensonne aus: Diptyque mediterraneen, op.87 Vincent d'Indy (1851-1931) / PhO Luxembourg; Krivine
12:45 A Chloris Reynaldo Hahn (1874-1947) / Stephanie D'Oustrac; Pascal Jourdan
12:48 5. und 6. Satz aus: Suite Antique John Rutter / Duke Dobing; The City of London Sinfonietta; Rutter; Marshall
12:52 King Arthur-Suite, Z 628 Henry Purcell (1659-1695) / Alison Balsom; The English Concert; Pinnock
13:05 Tango pathetique Peter Kiesewetter (1945-2012) / Argerich; Kremer; Maisky
13:08 5. Satz aus: The jester at the wedding Eric Coates (1886-1957) / East of England Orchestra; Malcolm Nabarro
13:13 Philine Hugo Wolf (1860-1903) / Arleen Auger; Irwin Gage
13:16 Notturno aus: Coppelia. Ballettsuite für Orchester Leo Delibes (1836-1891) / Royal Philharmonic Orchestra; Carl Davis
13:20 Meines Herzens brennende Sehnsucht Nico Dostal (1895-1981) / Orchester der Deutschen Oper Berlin Peters Anders
13:23 MiMu Verlosung: 3. Satz aus: Klarinettenkonzert Nr. 1 Es-Dur, op. 1 Bernhard Crusell / Sharon Kam; ORF Radio-Symphonieorchester Wien; Gregor Bühl
13:30 MiMu - Il n'y a plus d'après Guy Beart / Juliette Greco
13:34 MiMu - Jolie môme Leo Ferre / Juliette Greco
13:37 Veilchen, op.256. Mazur nach russischen Motiven Johann Strauss (1825-1899) / Staatliches PhO Kosice; Walter
13:41 Von Apfelblüten einen Kranz Franz Lehar (1870-1948) / Klaus Florian Vogt; Münchner RO; Prießnitz
13:45 Das erste Herzklopfen, op.50 Richard Eilenberg (1848-1921) / WDR-RO Köln; Simonis
13:49 Nr 2 und 3 aus: Gesänge aus einem gesellschaftlichen Liederspiele Ludwig Berger / Markus Schäfer; Tobias Koch
13:49 Zur Jubelfeier. Ouvertüre, op.166 Carl Reinecke (1824-1910) / Münchner RO; Raudales
13:52 Wohin aus Die schöne Müllerin, D 795. Franz Schubert / Gerold Huber Christian Gerhaher

    AV-Player