BR-KLASSIK

Inhalt

Sonntag, 18.10.2020

13:05 bis 15:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Sendungsbild: Après-Midi | Bildquelle: John Foxx Images, Image Source; Montage: BR

Bildquelle: John Foxx Images, Image Source; Montage: BR

Après-midi

Après-midi ist die Musiksendung für einen entspannten frühen Sonntagnachmittag.

Stanisław Moniuszko: "Bajka", Ouvertüre (Staatsphilharmonie Krakau: Roland Bader); Max Bruch: Konzert, op. 88 a (Martin Berkofsky, David Hagan, Klavier; Berliner Symphoniker: Lutz Herbig); Niels Wilhelm Gade: "Holbergiana", op. 61 (Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz: Ole Schmidt); Edvard Grieg: "Holbergs Zeit", op. 40 (Quatuor Habanera); Felix Mendelssohn Bartholdy: Sechs Lieder ohne Worte, op. 67 (Matthias Kirschnereit, Klavier); Dimitri Kabalewski: Violinkonzert C-Dur, op. 48 (Gil Shaham, Violine; Russisches Nationalorchester: Michail Pletnev)

    AV-Player